Welche Zutaten gibt es in Mega-Food-Multi-Vitaminen?

Überblick

Selbst wenn Sie einer nahrhaften Diät folgen und viel frische Lebensmittel essen, können Sie nicht alle wichtigen Vitamine und Mineralien erhalten, die Ihr Körper für eine optimale Gesundheit braucht. Aus diesem Grund können Sie mit einem Multivitamin ergänzen. Diese Ergänzungen liefern Vitamine, Mineralien und enthalten oft Kräuterextrakte, die erhöhte Energie und verbesserte Gesundheit fördern können. Mega Food produziert täglich Multivitamine für Männer, Frauen und Kinder, die eine Reihe von Nährstoffen sowie pflanzliche Zutaten bieten. Diese Zutaten können Nebenwirkungen haben, also forschen sie sorgfältig und konsultieren einen Arzt vor der Anwendung.

Vitamine

Nach der offiziellen Website für Mega Food Supplements, eine Reihe von Vitaminen gehören zu den wichtigsten Zutaten der Multivitamine des Unternehmens. Zu diesen Vitaminen gehören Vitamin A, B-6, B-12, C, D3, E und K. Darüber hinaus enthalten Mega Food Multivitamine Vitamin B-1 in Form von Thiamin und Vitamin B-2 in Form von Riboflavin. Die National Library of Medicine und National Institutes of Health beachten, dass Vitamin K ist ein besonders wichtiger Nährstoff, da es in Blutgerinnung beteiligt ist und kann die Knochengesundheit zu fördern.

Mineralien

Auch in Mega Food Multivitamine enthalten ist eine Vielzahl von Mineralien. Diese Mineralien schließen Eisen, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Zink, Kupfer und Chrom ein. Obwohl diese Mineralien haben positive Auswirkungen, die Gesundheit Website Ask The Dietitian erklärt, dass einige, wie Chrom, können negative Auswirkungen haben. Obwohl Chrom hilft Ihren Zellen absorbieren Glukose und Freisetzung von Energie, Ask The Dietitian erklärt Chrom hat potenzielle Nebenwirkungen, wie beschädigte Zell-Chromosomen. Die Website stellt auch fest, dass Ansprüche von Chrom Gewichtsverlust Leistungen nicht wissenschaftlich unterstützt werden.

Kräuterextrakte

Obwohl nicht alle Multivitaminpräparate Kräuterextrakte enthalten, enthalten Mega Food Multivitamine einige. Unter diesen Auszügen sind Nesselblatt, Löwenzahnblatt, gotu kola Blatt und Weißdornbeere. Nach der University of Maryland Medical Center, können Weißdorn-Extrakte bei der Förderung der Herzgesundheit hilfreich sein. Das Zentrum erklärt, dass Weißdorn Antioxidantien enthält, die Ihre Blutgefäße schützen und den Blutfluss verbessern können. Obwohl Weißdorn helfen kann, hohen Blutdruck zu kontrollieren, rät die University of Maryland Medical Center gegen den Versuch, sich selbst ohne Aufsicht eines Arztes zu behandeln, da Weißdorn mit anderen Medikamenten interagieren kann.

Kräuterwurzeln

Neben Kräuterextrakten enthalten Mega Food Multivitamine Kräuterwurzeln. Diese Wurzeln gehören Ingwer, Ginseng, Lakritz, Löwenzahn und Sarsaparilla. Ingwerwurzel ist eine pflanzliche Zutat behauptet, eine große Anzahl von potenziellen Vorteilen zu haben, von der Bewegungskrankheit Entlastung bis zur Entzündungsreduktion, nach der University of Maryland Medical Center. Das Zentrum stellt fest, dass einige Forscher darauf hindeuten, dass Ingwer bei der Verringerung des Cholesterins helfen kann, aber es gibt nicht genügend Beweise, um diese Ansprüche zu unterstützen. Darüber hinaus können große Dosen von Ingwer Sodbrennen und Durchfall verursachen, also verwenden Sie keine pflanzlichen Präparate ohne ärztliche Aufsicht.