Was bewirkt, dass mein Magen nach dem Essen aufbläht?

Lebensmittelintoleranz

Das Gefühl, das nach einer Mahlzeit aufgebläht ist, ist nicht ungewöhnlich. Wenn Sie Magen Blähungen regelmäßig nach dem Essen, könnte es eine Reihe von Ursachen. In der Regel Magen Blähungen ist verbunden mit der Art von Lebensmitteln, die Sie essen oder Probleme mit Ihrem Verdauungssystem, die verhindern können, dass das Essen schnell oder ausreichend genug zu brechen.

Reizdarmsyndrom

Manche Menschen können niemals Magen Blähungen überhaupt, während andere sind empfindlicher auf die Lebensmittel, die sie essen und kann Blähungen auf einer regelmäßigen Basis zu erleben. Eine der häufigsten Ursachen für Magen Blähungen nach dem Essen ist die Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Arten von Lebensmitteln. Nach dem Lebensmittel-Intoleranten Verbraucher, Lebensmittel-Substanzen wie Gluten, Hefe, Fructose und Milch sind häufige Ursachen für Magen Blähungen durch Intoleranz.

Mangel an Verdauungsenzymen

Laut Just IBS ist das Reizdarmsyndrom die häufigste Magen-Darm-Störung in den Vereinigten Staaten, die etwa 15 Prozent der Erwachsenen betrifft. Die Ursache dieser Störung ist derzeit unbekannt. IBS kann chronisch oder wiederkehrende und ebenso wie Magen Blähungen, Symptome gehören Durchfall Wechsel mit Verstopfung, Magen Krämpfe und Gassiness. Sie können die Symptome von IBS zu entlasten, indem Sie Faser zu Ihrer Ernährung, Vermeidung von Auslösen von Lebensmitteln und Ausübung regelmäßig.

Überessen

Magen Blähungen nach dem Essen kann auftreten, wenn Ihr Verdauungssystem fehlt in notwendigen Enzymen, die helfen, Lebensmittel zu brechen. Wegen des Mangels an Enzymen in verarbeiteten Lebensmitteln wird geschätzt, dass die meisten amerikanischen Erwachsenen kein gesundes Gleichgewicht von Verdauungsenzymen haben. Obwohl Obst und Gemüse reich an Verdauungsenzymen sind, kocht das Kochen sie. Sie können Ihre Verdauungsenzyme neu ausbalancieren und Magenblähungen reduzieren, indem sie Nahrungsergänzungsmittel ergänzen und mehr rohe Nahrungsmittel essen, entsprechend Puristat.

Überessen ist eine häufige Ursache für Magen Blähungen und Blähungen. Wenn Sie Ihr Verdauungssystem zu viel essen, können Sie das Essen nicht effizient brechen und das verursacht den Magen, sich aufzutragen und sich aufzutragen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie kleine Mahlzeiten essen, regelmäßig den ganzen Tag. Essen Sie langsam und kauen Sie Ihre Nahrung gründlich.