Was verursacht den Verlust der Blasenkontrolle beim Husten?

Harnwegsinfektion

Blasenkontrollprobleme sind Probleme, die sowohl Männer als auch Frauen passieren. Viele Frauen werden den Urin auslaufen, wenn sie hart lachen, husten oder niesen. Männer haben auch diese Schwierigkeit, aber das Problem ist viel häufiger bei Frauen. Das Leck kann ein kleines oder ein großes Problem sein. Ärzte glauben, dass etwa die Hälfte aller erwachsenen Frauen haben Erfahrung dieses Problem auf einmal oder andere in ihrem Leben. Die Ursachen für den Mangel an Blasenkontrolle beim Husten sind vielfältig und bestimmen die Behandlung.

Beckenunterstützung

Eine Harnwegsinfektion kann überall entlang der Harnwege, von der Blase, von Nieren, Harnleitern und der Harnröhre, nach MedlinePlus.com passieren. Harnwegsinfektionen werden durch Bakterien verursacht und Frauen neigen dazu, sie häufiger als Männer zu bekommen, weil die Harnröhre kürzer und näher an den Anus ist. Faktoren wie Diabetes, Darminkontinenz, vergrößerte Prostata, Nierensteine ​​und Schwangerschaft werden alle das Risiko erhöhen Der Entwicklung einer Harnwegsinfektion. Die Infektion wird die Nerven der Blase irritieren und die Blase dazu bringen, sich ohne Vorwarnung zu verständigen. Diese Art der Inkontinenz wird weggehen, sobald die Infektion geheilt worden ist.

Strukturelle Anomalien

Die Beckenorgane werden durch Gewebe und Muskeln festgehalten. Nach dem amerikanischen Kongress der Geburtshelfer und Gynäkologen, werden Stützprobleme passieren, wenn diese Gewebe durch Schwangerschaft, Geburt oder Alterung gestresst oder geschwächt werden. Wenn die Organe aus dem Platz gehen, drücken sie auf die Vagina, was es schwieriger macht, Urin zu passieren oder zu Leckagen beim Husten und Niesen zu führen.

Medikamente

Spezifische strukturelle Anomalien werden auch dazu führen, dass sowohl Männer als auch Frauen Urin beim Husten oder Niesen auslaufen lassen, so das University of Maryland Medical Center. Einige dieser Anomalien lösen sich spontan, wie zB Schwangerschaft oder Stuhlaufprall. Andere, wie Schwäche des Schließmuskels, Beckenprolaps oder Anomalien in der Struktur der Harnwege, erfordern Behandlung, um zu lösen. Die Schwächung des Schließmuskels, die kreisförmigen Muskeln der Blase, die für das Öffnen und Schließen der Harnröhre verantwortlich sind, kann nach der Prostata-Operation bei Männern, der Vaginalchirurgie bei Frauen oder mit fortgeschrittenem Alter auftreten.

Neuromuskuläre Störung

Bestimmte Medikamente können auch verantwortlich für Leckage von Urin während des Niesen oder Husten, nach dem American College of Geburtshelfer und Gynäkologen. Medikamente, wie Diuretika, die die Menge an Urinproduktion erhöhen, können zu Leckagen führen. Der Arzt wird die Dosierung oder Art der Medikamente ändern, um die Symptome zu lindern.

Nach Angaben der University of Maryland Medical Center, können Männer und Frauen unter Verlust der Blase Kontrolle beim Husten leiden, wenn sie auch gewisse neurologische Bedingungen, wie Multiple Sklerose oder Schlaganfall hatte. Diese Bedingungen passieren, weil die Signale aus dem Gehirn und dem Rückenmark nicht richtig mit der Blase verbinden. Diabetes kann auch eine Ursache für Männer und Frauen sein.