Welche Nährstoffe sind in Rindersteak?

Kalorien

Ein Steak kann praktisch jede Art von Fleisch, obwohl es in der Regel bezieht sich auf Rindfleisch. Der spezifische Name des Steaks zeigt den Teil des Tieres an, aus dem das Steak kommt. Rindersteak ist in der Regel hoch in Protein und der Fettgehalt kann stark variieren je nach Art des Steaks. FitDay liefert Nährwertangaben für Rindersteak. Diese Information ist für ein knochenloses Steak, einschließlich der fetten und mageres Fleisch. Die Portionsgröße beträgt 8 oz. Von essbarem Fleisch nach dem Kochen

Fett

Ein 8 Unzen Serviert von Rindersteak hat 654 Kalorien. Protein liefert 255 Kalorien und Fett trägt die restlichen 399 Kalorien. Ein Rindersteak liefert etwa 33 Prozent der gesamten Kalorienanforderungen für einen Tag, unter der Annahme einer täglichen Ernährung von 2.000 Kalorien.

Protein und Kohlenhydrate

Eine Unze Rindfleisch Steak enthält ca. 44g Gesamtfett, die etwa 68 Prozent des Tageswertes für Gesamtfett liefert. Gesättigte Fette für 18g dieser Summe oder etwa 88 Prozent des Tageswertes für gesättigte Fette. Eine Portion Rindfleisch Steak enthält auch 197mg Cholesterin, die etwa 66 Prozent der täglichen Wert für Cholesterin ist.

Vitamine und Mineralien

Eine Portion Rindersteak enthält etwa 60 g Protein, was 119 Prozent des täglichen Wertes für Protein ist. Rindersteak hat keine Kohlenhydrate.

Rindersteak enthält 93 Prozent des Tageswertes für Vitamin B12 pro Portion, 89 Prozent des Tageswertes für Zink und 46 Prozent des Tageswertes für Phosphor. Es hat auch 36 Prozent des Tageswertes für Natrium, 41 Prozent des Tageswertes für Niacin und 37 Prozent des Tageswertes für Vitamin B6. Zusätzliche Nährstoffe im Rindersteak sind 33 Prozent des Tageswertes für Eisen, 20 Prozent des Tageswertes für Kalium und 24 Prozent des Tageswertes für Riboflavin.