Ganzkörper-Vibrationseffekte

Überblick

Ganzkörper-Vibration ist die Bewegung des ganzen Körpers ohne die Person, die sich tatsächlich entscheidet, ihre Muskeln zu bewegen. Es kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Menschen, die Schulbusse fahren oder an Flugzeugen arbeiten, sind häufig den Auswirkungen von Ganzkörper-Vibrationen am Arbeitsplatz ausgesetzt. Die Menschen erleben auch die Auswirkungen von Ganzkörper-Vibrationen absichtlich, indem sie spezielle Vibrations-Trainings-Maschinen in Turnhallen bundesweit verwenden. Ganzkörper-Vibrationen können in gewisser Weise vorteilhaft sein, aber auch potenziell schädlich in anderen.

Kopfschmerzen

Nach dem kanadischen Zentrum für berufliche Gesundheit und Sicherheit, Ganzkörper-Vibrationen neigen dazu, Kopfschmerzen aus dem zittrigen Gefühl des ganzen Körpers werden schnell herumgerissen. Dies ist der gleiche Grund, warum manche Menschen Kopfschmerzen erleben, wenn sie eine Achterbahn fahren. Diese Kopfschmerzen können kurzfristig sein, vor allem zu Beginn der Exposition gegenüber Ganzkörper-Vibrationen. Allerdings stellt das Zentrum fest, dass Menschen, die wiederholte Exposition gegenüber Ganzkörper-Vibrationen, wie Schulbusfahrer haben, eher chronische Kopfschmerzen haben.

Magenprobleme

Menschen, die Ganzkörper-Vibrationen ausgesetzt sind, können Magenprobleme wie Magen-Darm-Stauchung, Veränderungen in der Verdauungsrate und ein allgemeines Magengefühl erfahren. Die Magenprobleme und die Übelkeit, die aus Ganzkörpervibrationen auftreten, ähneln den Auswirkungen der Reisekrankheit auf einem Zug oder einem Boot, sagt das kanadische Zentrum für Arbeitsschutz und Sicherheit. Die Schwere der Magenprobleme kann mit zunehmender Dauer der Ganzkörpervibration steigen.

Erhöhte Knochenminerdichte

Einer der Vorteile der Ganzkörper-Vibration ist das Potenzial, die Knochendichte zu erhöhen. Laut der Zeitschrift “Aviation, Space and Environmental Medicine” haben junge erwachsene Frauen, die Ganzkörper-Vibrationsmaschinen für die Ausübung benutzten, ihre Knochenmineraldichte im Laufe der Zeit erhöht. Eine Erhöhung der Knochenmineraldichte kann dazu beitragen, Osteopenie und Osteoporose zu verhindern, nach “Luftfahrt, Raumfahrt und Umweltmedizin”.

Verbesserte Stärke und Balance

Dr. Edward Laskowski von der Mayo-Klinik besagt, dass Ganzkörper-Vibrationen Muskelkraft und Gleichgewicht im Laufe der Zeit verbessern können. Er erklärt, dass diese Vorteile bei älteren Frauen besonders hilfreich sind, die ein größeres Risiko haben, zu fallen und sich zu verletzen. Ältere Frauen, die regelmäßige Exposition gegenüber Ganzkörper-Vibrationen haben, durch ihre Arbeit oder die Verwendung einer Vibrationsmaschine kann sogar Erholung von Bedingungen wie Knie-Osteoarthritis schneller, nach der Mayo-Klinik.